Hausbau in Nepal

Ich versuche in diesem Blog meinen Sponsoren einen kleinen Überblick über die momentane Sitortion in Nepal zu verschaffen, und bedanke mich nochmals aus ganzem Herzen für die Unterstützung und das Vertrauen zu diesem Vorhaben.
Ich habe dieses Projekt unmittelbar nach dem schweren Erdbeben hier in Nepal 2015 gestartet.

Am Ende das Blogs findet man aktuelle Photos vom Wiederaufbau des Hauses, der 2017/18 begonnen hat.

Das Dorf:
IMG_3870

IMG_3882

Das Dorf, Thrule Shabru, erreicht man nur durch eine 8 Stunden Fahrt mit dem Bus von Kathmandu aus, die in Shabru Besi endet , und von dort muss man ca.3 Stunden senkrecht den Berg hinaufwandern, wo man dann das Dorf Thrule Shabru erreicht.
Dieses Dorf ist im Zentrum der Erdbebens gelegen, und ca. 70% des Dorfes wurden zerstört.
Die Sitortion nach dem Erdebeben in Nepal war katastrophal.
Hier ein paar aktuelle Bilder.

IMG_3873

 

IMG_3874

 

IMG_3875

IMG_3878

IMG_3895

Rest des Elternhauses.Photos direkt nach Erdebeben 2015 gemacht!!!

Besprechung am 06.03. 2017 in Shabru Besi
Ich konnte jetzt mit einem nepalesischen Freund , Krishna, der mir auch als wunderbarer Dolmetscher zu Verfügung stand, in Shabru Besi eine gemeinsame Besprechung mit dem Vater von Mendo, Lama Pasang, und seinem Schwager, Onething, der Besitzer eines Hotels in Thrule Sabru ist, das Mona Lisa Guest House, das eines der wenigen Häuser ist, das das Erdbenen unbeschadet überstanden hat.
Herr Onething hat dieses Guest House mit seiner Frau selber gebaut, und verfügt daher über grossen Wissen bezüglich Hausbau in Thrule Shabru.

IMG_3826

Von li. nach re.
Herr Onething, lama Pasang, Wolfgang, Krishna

Das Besprechungsergebnis:
Als erstes wurde über die Grösse und die Bauart des Hauses gesprochen, daraus ergaben sich schon die ersten Schwierigkeiten.
Hätte ich dieses Haus vor dem Erdbeben gebaut, so wären 7.000.-€ wunderbar gewesen, jetzt nach dem Erdbeben, sind die Preise um fast 100% gestiegen.
Es gibt kaum Arbeiter, und Baumaterial ist immens teure geworden.Ebenfalls sind die Transportkosten für die im nepalesischen Stil gebauten Natursteinen immens gestiegen, und in diese Fall müssen die Steine von einer Miene 1,5 Kilometer entfernt ins Dorf gebracht werden.
Das Haus mit den Innenmassen ca. 10 x 8 Metern, mit Holztüre und Holzfenstern, einem Giebeldach aus Zinkblech, Küchen und Wc aussen, einfachen Wasseranschlüssen und Licht kommt derzeit!! ca. auf 11.000.-€ – 13.000.-€ (Preise steigen nach wie vor)
Das inkludiert alles Kosten, Material, Arbeitszeit, Transport
Das heisst konkret: es fehlen ca. 5.000.-€ – 6.000.-€ um dieses Projekt zu verwirklichen.

In diesem Stile würde das Haus gebaut werden.

Naturstein, mit Lehmverspachtelung und einem Dach aus ZinkblecIMG_3879

hier die Trennwand aus Holz (Die neue Besitzerin, eine Tibeterin war so nett, und hat uns Ihr neues Haus gezeigt)

 

IMG_3884

Küche und Toilette werden nach draussen gebaut

IMG_3881

Grundstück
Lama Pasnag besitzt ein kleines Grundstück, auf dem jetzt die Notunterkunft, die von der Dorfgemeinschaft für diese Familie finanziert wurde, steht, und auf dem man möglicherweise auch dieses neue Haus bauen könnte, man müsste aber noch einen grossen Teil der Erde abtragen, um eine passende ebene Fläche zu bekommen.

IMG_3869

Die derzeitige Notunterkunft,….. links müsste man den Hang händisch abgraben, um auf eine geeignete Grundfläche für das neue Haus zu kommen

 

IMG_3871

Lama Pasang mit seiner Frau

 

IMG_3885

derzeitiger Wohnraum

IMG_3805

Dolma, Ang Brallu,Wolfgang, Mendo

Spenden bitte an:
Wolfgang Wehner ÖTG IBAN : AT15 2011 1281 5302 7306 BIC/SWIFT : GIBAATWWXXX Institut Name : Erste Bank
ÖTG = Österreichische Tibetische Gesellschaft

Ich bin natürlich über weiter Sponsoren, und Spenden sehr sehr dankbar.

Ich hoffe soweit einen kleinen Überblick gegeben zu haben, und bitte um Feedback, und Anregungen bezüglich dieses Projektes.
Alles erdenklich Gute und viel Glück

Wolfgang

Baubeginn 2017/18

18155291_1933240870280810_1836774116_n     22901262_2025882467683316_549784376_n

23030452_2025883364349893_1847163698_o Kopie

24331493_2042766312661598_1528401095_n

24550139_2042764969328399_1614754341_n

24337520_2042765559328340_1416838916_n

IMG-20180115-WA0001

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s